Überspringen zu Hauptinhalt

Tolle Hilfsaktion des INJOY-Teams Dorsten für seine ca. 3.700 Mitglieder

Das INJOY-Team Dorsten bietet während dieser temporären Krise speziell den Risikopatienten sowie älteren Menschen unter seinen etwa 3.700 Mitgliedern ehrenamtlich Hilfe und Unterstützung beispielsweise durch die Erledigung von Einkäufen an:

 

Liebe Mitglieder, liebe Freunde, ????

wir haben ein starkes Team im INJOY und als die Idee geboren wurde, haben sofort viele Mitarbeiter ehrenamtlich ihre Hilfe zugesagt!: 

Wir wollen helfen und möchten für unsere ca. 3.700 ???? Mitglieder, speziell für ältere Menschen und Risikopatienten den EINKAUF so weit es geht erledigen! ????Gemeinsam gehen wir durch diese temporäre Krise und stehen diese durch!

Meldet Euch ab dem ▶️ 23.03.20 per Mail oder TELEFON… und bitte an alle, die diesen Aufruf lesen, teilt ihn und informiert Menschen, die unsere Hilfe in Anspruch nehmen möchten.

Euer INJOY Team 

 

https://www.facebook.com/142391185799397/posts/2950017228370098?sfns=mo

 

 

Um seine Mitglieder beim Trainieren zuhause zu unterstützen, gibt es bei Facebook und Instagram eine Trainings-Video-Serie des INJOY-Teams:

INJOY Dorsten startet Videoserie

 

https://www.facebook.com/142391185799397/posts/2945300555508432?sfns=mo

https://www.facebook.com/142391185799397/posts/2946850278686793?sfns=mo

https://www.facebook.com/142391185799397/posts/2952056731499481?sfns=mo

 

Näheres zum INJOY Dorsten erfahren Sie hier:

https://www.injoy-dorsten.de/ 

 


Sie möchten zukünftig automatisch auf dem Laufenden gehalten werden über aktuelle Ereignisse in Dorsten und Umgebung?

Dann melden Sie sich über diesen Link zum Messenger-News-Service von meinDorsten an:

https://wm-bt.de/widget/lcPe2KYmmhgq

und wählen gleich Ihre individuellen Interessen und Favoriten unter unseren zahlreichen neuen Rubriken aus.

So erhalten Sie zukünftig die aktuellen Beiträge aus Ihren persönlichen Interessens-Bereichen direkt auf Ihr Smartphone.

 


meinDorsten
möchte regionalen Unternehmen sowie Institutionen aus Dorsten (und Umgebung) dabei helfen, ihre Botschaften weiterzuleiten und die Sichtbarkeit zu erhöhen:

meinDorsten bietet Unterstützung

 


Ihr Verein nutzt noch nicht die zahlreichen neuen Möglichkeiten und Funktionen auf unserem modernisierten regionalen Online-Magazin meinDorsten?

Unter der Rubrik „Vereinsnachrichten“ bieten wir allen Vereinen sowie Institutionen aus Dorsten und Umgebung die Möglichkeit, die Vereins-Aktivitäten und -News für Mitglieder, Freunde und Interessierte online sichtbar zu machen und den Verein prominent in den sozialen Medien sowie auf unserem lokalen Online-Magazin zu präsentieren.

Registrieren Sie Ihren Verein dazu ganz einfach unter folgendem Link auf meinDorstenhttps://meindorsten.de/registrierung-vereine/

 


Gregor Föcker, Redaktion meinDorsten, 24.03.2020

 

 

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X