Überspringen zu Hauptinhalt

Ferienspaß der Mobilen Jugendhilfe Altstadt im Bürgerpark Maria Lindenhof


Spiel und Spaß mit der „Roten Tonne“ beim 
Ferienspaß der Mobilen Jugendhilfe Altstadt im Bürgerpark Maria Lindenhof


Die „Rote Tonne“ startet
auch in diesem Jahr wieder mit einem kostenlosen Sommerferien-Programm im Bürgerpark Maria Lindenhof. Zu den Veranstaltungen rund um die „Rote Tonne“ an der ehemaligen Jugendverkehrsschule im Bürgerpark Maria Lindenhof sind ab dem 1. Juli 2020 an jedem Mittwoch von 13 bis 17 Uhr herzlich alle Kinder ab dem Grundschul-Alter eingeladen. Dank einer großzügigen Spende des Dorstener Unternehmens Lease Perfect konnten hierfür zahlreiche neue Spielgeräte angeschafft werden. 

Die Mobile Jugendhilfe (MJ) Altstadt bietet den Kindern an diesen Feriennachmittagen ein tolles Programm mit kreativen Angeboten, Bewegung und jeder Menge Spiel und Spaß. Alle Angebote sind kostenlos.


Der „Ferien-Fahrplan“ der Mobilen Jugendhilfe im Bürgerpark zum Vormerken:

1. Juli: Geländespiele und Geocaching
8. Juli: Bauerngolf und Geocaching
15. Juli: Mit Hammer und Nagel: z.B. Mini-Segelboote zimmern
22. Juli: Mit Farbe und Pinsel: Leinwände und Ziegel gestalten
29. Juli: Klang und Ton: Musikinstrumente bauen
5. August: Windspiele und Traumfänger basteln


Die Aktionen finden unter den notwendigen Hygiene-Standards statt und werden für jeweils 
zwei Stunden angeboten. Für alle Angebote ist eine vorherige Anmeldung und Einverständnis-Erklärung der Eltern erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist pro Zeitraum auf zehn Personen begrenzt. Eine Mund-Nasen-Bedeckung muss von den Besuchern mitgebracht werden.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei der Mobilen Jugendhilfe Altstadt unter der Rufnummer 02362 / 60 66 292.

 

 

Quelle: Pressemitteilung Stadt Dorsten

https://www.dorsten.de/aktuelles.asp?form=detail&db=336&id=4466

 

 

 

Sie möchten zukünftig automatisch auf dem Laufenden gehalten werden über aktuelle Ereignisse in Dorsten und Umgebung?

Dann melden Sie sich über diesen Link zum Messenger-News-Service von meinDorsten an: 

https://meindorsten.de/news-service/

und wählen gleich Ihre individuellen Interessen und Favoriten unter unseren zahlreichen neuen Rubriken aus.

So erhalten Sie zukünftig die aktuellen Beiträge aus Ihren persönlichen Interessens-Bereichen direkt auf Ihr Smartphone.

 


Gregor Föcker, Redaktion meinDorsten, 24.06.2020 

 

 

 

 

 

An den Anfang scrollen
X
X