Überspringen zu Hauptinhalt

Klangvoller Start der Musikschule ins neue Jahr

Ab Montag startet die Musikschule der Stadt Dorsten wieder klangvoll durch. Neben dem regelmäßigen Instrumental- und Ensembleunterricht gibt es auch neue Angebote und selbstverständlich einige Veranstaltungen, bei denen die Schülerinnen und Schüler ihre erworbenen Fähigkeiten präsentieren können.

Ein ganz neues Angebot ist der Kinderchor, der ab sofort jeden Dienstag von 16:15-17:00 Uhr im Gymnasium Petrinum (Raum A 102) stattfinden wird. Musikschulleiter Wolfgang Endrös wird dieses Ensemble führen und freut sich über viele sangesfreudige Kinder ab 6 Jahren, die erfahren wollen, wie man sich mit der eigenen Singstimme ausdrücken kann.

Neu aufgebaut wird auch das Musikschulorchester. Im Sommer 2022 war Violinlehrer Josef M.A. Jahn, der das Ensemble jahrzehntelang als Dirigent geprägt hatte, mit einem feierlichen Konzert verabschiedet worden. Nach den Herbstferien hat Wolfgang Endrös die Probenarbeit mit dem Orchester wieder aufgenommen. Auch im Orchester sind Mitspielerinnen und Mitspieler herzlich willkommen. Die Proben finden wöchentlich am Donnerstag von 17:45-19:30 Uhr im Gymnasium Petrinum (Raum A 102) statt.

Darüber hinaus laden das Akkordeonorchester, das Blasorchester und der Chor zum Mitmachen ein. Informationen hierzu sind im Musikschulbüro (Tel: 02362 66-3880) zu erfragen.

Neben diesen regelmäßigen Terminen gibt es bis zu den Sommerferien zwei größere Veranstaltungen. Nachdem in den vergangenen Jahren der „Tag der offenen Tür“ nur eingeschränkt durchgeführt werden konnte, wird es in diesem Jahr wieder eine umfassende Präsentation der Musikschule geben. Der „Tag der offenen Tür 2023“ findet am Samstag, den 22.04.2023 zwischen 10:00 und 14:00 Uhr im VHS-Gebäude statt. Unter dem Motto „Zuhören – Mitmachen – Ausprobieren“ wird es sowohl möglich sein, aktiv eigene musikalische Erfahrungen zu machen als auch musikalische Darbietungen von Schülern und Lehrkräften entspannt zu genießen.

Ein weiterer Höhepunkt im Terminkalender wird am Samstag, den 03.06.2023 das „1. Dorstener JeKits-Festival“ sein. In der Kaue im CreativQuartier auf der Zeche Fürst Leopold treffen sich Kinder aus allen Grundschulen, die am JeKits-Programm teilnehmen, um gemeinsam zu singen und zu musizieren.

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X