Überspringen zu Hauptinhalt

Förderkreis des Familienzentrum St. Urbanus voller Tatendrang

Die Mitglieder des aktiven Förderkreises des Familienzentrum St. Urbanus in Dorsten-Rhade trafen sich am vergangenen Montag zur Jahreshauptversammlung. Kassierer Björn Schulte freute sich sehr, dass die Veranstaltung in Präsenz stattfinden konnte, da die großzügige Turnhalle des Familienzentrum ausreichend Platz für ein persönliches Treffen bietet.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand sicherlich der Rückblick auf das vergangene Kindergartenjahr, in dem der Bau eines Niedrigseilgartens im weitläufigen Außengelände des Familienzentrum St. Urbanus möglich gemacht wurde. Zahlreiche Förderer und Unterstützer fanden sich für die Umsetzung des Projektes und ermöglichen den Kindern bereits seit Mai einen ganz neuen Spiel- und Erfahrungsbereich.

Nach vielen Jahren als Kassierer-Team wurden Björn und Kathi Schulte im Rahmen der Jahreshauptversammlung verabschiedet, nicht ohne ein großes Dankeschön des restlichen Vorstandes, der die geleistete Arbeit zum Wohle der Kinder in den vergangenen Jahren würdigte.

In den kommenden Jahren wird Daniel Giera als Schatzmeister des Förderkreises aktiv im Verein mitwirken. Christine Loick wurde von der Versammlung einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt und löst damit Ines Droberg-Kaiser ab, die etwas kürzertreten möchte, den Förderkreis als Kassenprüferin aber weiter unterstützen wird.

Der neue Vorstand blickt voller Tatendrang in die Zukunft. So wurde bereits ein weihnachtlicher Basar geplant, zu dem der Förderkreis gemeinsam mit dem KiTa-Team alle interessierten Besucher am Freitag, den 26. November 2021 einladen möchte. Auf dem Gelände und in den Räumlichkeiten des Familienzentrum St. Urbanus (Fröbelweg 4, 46286 Dorsten-Rhade) werden von 15:00-18:00 Uhr in gemütlicher Atmosphäre allerlei weihnachtliche Accessoires angeboten.

Auch Aktionen, wie das beliebte Vater-Kind-Zelten, oder gemeinsame Frühjahrsaktionen sollen im kommenden Jahr wieder ins das Programm aufgenommen werden und für viele gemeinsame Momente für die Kinder mit ihren Eltern sorgen.

Informationen zum weihnachtlichen Basar finden Sie auf der Homepage des Familienzentrum St. Urbanus, katholische Kindertagesstätte www.kita-sturbanus-rhade.de.

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X