Überspringen zu Hauptinhalt

Das Neueste rund um Mobilität mit kulinarischen Höhepunkten. Eine große Schau gepaart mit außergewöhnlichen kulinarischen Spezialitäten – das ist „Dorsten is(s)t mobil“. Eine Vielzahl Dorstener Autohäuser präsentieren die neuesten Modelle in der Dorstener Innenstadt. Die Besucher können sich über alle Neuheiten, vom Benziner über Hybrid bis hin zum Elektrofahrzeug, bestens informieren. Ebenso präsentieren sich die Aussteller den Besuchern auf kulinarische Weise. Vom saftigen Stück Fleisch bis hin zu Leckereien aus der Erlebnisgastronomie, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

FREITAG, 25. MÄRZ
15-20 Uhr:
– „Rund ums Rad“ mit E-Bikes, Familienrädern, Seniorendreirädern
– Lippepiraten mit Kanus und Motorboten
– Dr. Schlotmann Kids Corner mit Hüpfburg, Tommy, Glücksrad, Eis uvm.
– Gastronomie
17-20 Uhr:
Sundowner mit DJ Jan Verholt

SAMSTAG, 26. MÄRZ
11-21 Uhr:
– Autoshow und Gourmetmeile
– Kids Corner mit Kinderschminken, Hüpfburg, Tommy, Glücksrad, Eis uvm.
18-21 Uhr:
Cars & Wine mit DJ Jan Verholt

SONNTAG, 27. MÄRZ
11-18 Uhr:
– Autoshow und Gourmetmeile
– Kids Corner mit Kinderschminken, Hüpfburg, Tommy, Glücksrad, Eis uvm.
13-18 Uhr:
– Verkaufsoffener Sonntag
14:30 Uhr:
Konzert „Musik im Zeichen des Friedens“ mit dem Blasorchester St. Antonius und weiteren Musikvereinen

Folgende Autohäuser sind dabei:
Autohaus Baumann/Sprungmann, Autohaus Sonntag, Autohaus Borgmann, Autohaus Tiemeyer, Autohaus Heddier, Autohaus Ahag, Autohaus Bellendorf und Autohaus Terhart, Mercedes Köpper

Folgende Gastronomen sind dabei:
Honsel, Sharun, Feinkost Wissing, der Sizilianer, Björn Freitag

Außerdem haben die Barmer und das KFZ Sachverständigenbüro Novembri einen Stand auf dem Fest und Elektro Bügers präsentiert Ladesäulen.

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X