Überspringen zu Hauptinhalt

Weitere Lockerungen ab heute

Die neue Inzidenzstufe 0 gilt seit diesem Freitag (9.7.) auch in Dorsten und den übrigen Städten im Kreis Recklinghausen.

Seit diesem Freitag (9.7.) gilt die Inzidenzstufe 0 im Kreis Recklinghausen: Kontaktbeschränkungen fallen weg, der Mindestabstand ist nur noch eine Empfehlung. Für einen Restaurant-Besuch müssen sich Gäste nicht mehr registrieren und Masken sind nur noch im Handel und im ÖPNV Pflicht sowie in Arztpraxen und ähnlichen Einrichtungen. Betreiber von Einrichtungen können deren Nutzung aber weiterhin vom Tragen einer Maske abhängig machen.

Der Kreis Recklinghausen meldet am Freitag 10 Neuinfektionen im Kreisgebiet. Die vom Landeszentrum Gesundheit NRW ausgewiesene 7-Tage-Inzidenz für den Kreis RE liegt am Freitag bei 4,1. Kreisweit gibt es 67 aktive bestätigte Fälle.

In Dorsten gibt es drei Neuinfektionen und derzeit zehn aktive bestätigte Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz in der Lippestadt beträgt 5,4.

Weitere aktuelle Inzidenzwerte vom Landeszentrum Gesundheit NRW:

Kreis Wesel: 3,5 (+/- 0)

Gelsenkirchen: 4,6 (-1,2)

Bottrop: 4,3 (-0,9)

Kreis Borken: 10,0 (+2,2)

NRW: 5,9 (+0,2)

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X