Überspringen zu Hauptinhalt

Verabschiedung der Bundeswehr-Soldaten – Dank für die Unterstützung in der Pandemie

Nach mehr als 100 Tagen ist am heutigen Donnerstag die Unterstützung der Bundeswehr in der Pandemiebekämpfung im Kreis Recklinghausen zu Ende gegangen. Kreisdirektor Roland Butz verabschiedete die Soldaten vom 1. Deutsch-Niederländischen Korps in Münster und dankte Ihnen auch im Namen von Landrat Bodo Klimpel für die Hilfe in einer schwierigen Phase der Pandemie. „Wir wissen alle, dass Sie jetzt in Ihren Einheiten und Verbänden dringend gebraucht werden. Für das, was Sie bei uns in der…Original-Content von: Kreis Recklinghausen, übermittelt durch presse-service.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X