Überspringen zu Hauptinhalt

TSZ Royal Wulfen: Planungen für das Projekt Tanzfieber sind abgeschlossen

Die Planungen für das Projekt Tanzfieber sind mittlerweile abgeschlossen, das Programm, die Lerninhalte und die Referenten sind fix. Von Freitag den 08. Aug. bis hin zum Sonntag werden die Teilnehmer in Ihren jeweiligen Klassen neue Erfahrungen im Bereich Tanzsport sammeln können.

Auch diesmal ist es den Verantwortlichen um Rainer und Sabrina Lojdl gelungen, international renommierte Dozenten zu verpflichten.

So konnte für den Bereich Modern Weltmeister Mika Einmal aus Bonn verpflichtet werden. Für den Jazz Bereich die Österreicherin Elke Waibel, die wie schon in den Vorjahren sich um dieses Genre kümmert. Ballett wird erstmal von Jan Helwig aus Münster geleitet. Celine Burket zeichnet für Floorwork verantwortlich. Contemporary übernimmt Mareike Menke und  Julia Tenhagrn leitet Funky.

Ab Freitag beginnen die unterschiedlichen Kurse im Trainingszentrum des TSZ Royal Wulfen in beiden Sälen, sowie in der Sporthalle der Wittenbrink Schule. Unterschiedliche Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsen und auch unterschiedliche Leistungsklassen werden dabei angeboten. Los geht es am Freitag den 06.08. um 11.00 Uhr mit Contemporary für Kinder und Ballett für Jugendliche.  Am Sonntag findet dann die Präsentation ab 16.30 Uhr in der Wittenbrink Halle statt wozu alle Eltern und Intersierte eingeladen sind. Einige Workshop Plätze sind noch frei. Anmeldungen unter tanzfieber@tsz-wulfen.de

 

TSZ Royal Wulfen e.V.
Rhönweg 7
46286 Dorsten

 

Tel.: 02369/20 25 25

Email: info@tsz-wulfen.de
Internet: www.tsz-wulfen.de

 

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X