Überspringen zu Hauptinhalt

DAS REGIONALE ONLINE MAGAZIN FÜR BÜRGER & UNTERNEHMEN

Norbert Holz aus Hervest mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt

Bundesverdienstkreuz für Norbert Holz aus Hervest

 

Am Donnerstag, dem 10. Oktober 2019 wurde der Dorstener Norbert Holz für sein jahrzehntelanges Engagement im sozialen Bereich mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Im Namen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wurde dem Hervester Urgestein von Landrat Cay Süberkrüb bei einer Feierstunde im Großen Sitzungssaal des Kreishauses Recklinghausen neben der weiteren frischgebackenen Ordensträgerin Jutta Kleine-Doepke aus Marl diese hohe Auszeichnung vor zahlreichen Familienmitgliedern, Freunden und Kollegen verliehen. Landrat Cay Süberkrüb betonte in seiner Festrede: „Es ist bei Ihnen beiden spürbar der Wunsch, unmittelbar zu helfen und etwas zu bewirken, einen direkten und persönlichen Beitrag für Ihre Mitmenschen, Ihre Region, Ihre Umwelt zu leisten.“ Er lobte das hohe Engagement, mit dem die beiden Geehrten vermeintlich kleine Dinge mit großem Erfolg in Gang gesetzt hätten. Auch Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff und Angelika Dornebeck, stellvertretende Bürgermeisterin aus Marl, gratulierten den beiden Ordensträgern bei der Feierstunde in Recklinghausen.

Norbert Holz zeichnet sich vor allem durch sein hohes Engagement im sozialen Bereich aus. Er ist Vorsitzender des Vereins „Mr. Trucker Kinderhilfe e.V.“, der sich anfangs im Rahmen der Soforthilfe für Waisenhäuser in Litauen einsetzte und dessen Schwerpunkte mittlerweile überwiegend bei Spendensammlungen und der Unterstützung lokaler Hilfsprojekte für benachteiligte Kinder liegen. Er ist seit über 50 Jahren im Pfarrgemeinderat der Kirchengemeinde Sankt Josef in Hervest tätig und dort verantwortlich für die offene kirchliche Jugendarbeit in der Gemeinde sowie gewähltes Mitglied im Kirchenvorstand. Als beratendes Mitglied wirkt Norbert Holz in der Werbegemeinschaft Hervest-Dorsten bei Bestrebungen zur Stärkung des Einzelhandels mit und engagiert sich für die „Hervestkonferenz“, wo er Leiter, Moderator und ständiger Ansprechpartner der Konferenz ist und wichtige Aufbau- und Netzwerkarbeiten leistet.

 

Auch die meinDorsten-Redaktion gratuliert Norbert Holz zu dieser verdienten Auszeichnung mit dem Bundesverdienstkreuz und dankt ihm auf diesem Wege für seinen unermüdlichen Einsatz und sein riesiges soziales sowie lokales Engagement für Dorsten und den Stadtteil Hervest!

 

Das Gruppen-Foto zeigt die beiden geehrten Ordensträger Jutta Kleine-Doepke aus Marl (2. von rechts) und Norbert Holz aus Dorsten (2. von links) gemeinsam mit den Gratulanten Landrat Cay Süberkrüb (Mitte), Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff (links) sowie Angelika Dornebeck (rechts), stellvertretende Bürgermeisterin aus Marl. Foto: Kreis Recklinghausen

 

Informations-Quelle und Fotos: Kreis Recklinghausen

 

Weitere Informationen gibt es unter folgenden Links:

http://www.presse-service.de/data.aspx/static/1027811.html

https://hervestkonferenz.de/

https://www.mr-trucker-kinderhilfe.de/cms2/

 

 

Gregor Föcker, Redaktion meinDorsten.de, 11.10.2019

 

An den Anfang scrollen
X
X