Überspringen zu Hauptinhalt

Neues VHS-Programm erscheint

Erfrischungskur für Körper, Kopf und Herz: Das neue Programm erscheint am 5. August.
Am Samstag (6. August) ist das VHS-Team auf dem Wochenmarkt präsent.

Ob’s um Reisen, Sprachen und Schulabschlüsse geht, um Gesundheit, Sport und Entspannung, Natur- und Umweltschutz oder besondere Kultur-Erlebnisse – das neue Herbstprogramm 2022/23 der VHS Dorsten bietet eine breit gefächerte Erfrischungskur für Körper, Kopf und Herz.

Neben bewährten traditionellen Formaten laden auch neue Angebote zum Schnuppern und Ausprobieren ein: Wie wär’s mit Yoga auf dem Hocker für die Zielgruppe 70 +? „Lebenslust erleben mit Lach-Yoga“ ist sicherlich auch einen Versuch wert. Und was hinter den vielversprechenden Titeln „Nonnen auf der Flucht“ und „Splitterfasernackt auf dem Holzweg“ steckt, kann man bei Exkursionen in die Hohe Mark erkunden.

Wer neugierig geworden ist, kann das brandneue Programm schon am Samstag, 6. August, mit nach Hause nehmen. Anlässlich der Schultütenfüllaktion  in der Innenstadt freut sich das Team der VHS an seinem Stand auf dem Dorstener Marktplatz auf persönliche Begegnungen mit kleinen und großen Besucher_innen. Dort gibt es dann nicht nur das aktuelle Programm, sondern für Schulanfänger auch Überraschungen für die Tüte.

Info: Das Herbstprogramm liegt ab Freitag, 5. August, an den üblichen Verteilstellen aus: in Banken und Sparkassen, Buchhandlungen, Apotheken, im Rathaus, der Stadtinformation und in anderen öffentlichen Einrichtungen – natürlich auch in der VHS.

Im Internet ist das Programm unter https://www.vhs-dorsten.de/ verfügbar. Anmeldungen zu den VHS-Veranstaltungen online unter: https://www.vhsundkultur-dorsten.de/vhs/veranstaltungen-anmeldungen. Telefonisch: 0 23 62 / 66 41 60 oder 66 41 61) beim Servicebüro der VHS während der Büroöffnungszeiten möglich:

Montag bis Donnerstag, 8 bis 16 Uhr, Freitag 8 bis 13 Uhr.

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X