Überspringen zu Hauptinhalt

meinDorsten
ONLINE MAGAZIN und NEWS SERVICE

Neue Corona-Schutz-Verordnung für NRW (gültig ab Samstag, dem 17. Oktober)

Neue Corona-Schutz-Verordnung für NRW

(gültig ab dem morgigen Samstag, dem 17. Oktober 2020)

Verstärkung der Schutzmaßnahmen gegen die Corona-Pandemie mit klaren Regelungen: 

 

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalens hat am heutigen Freitag (16. Oktober 2020) im Einklang mit den Beschlüssen des Bund-Länder-Kreises wegen der aktuell weiter deutlich steigenden Infektionszahlen weitere Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen.

Die Veränderungen betreffen insbesondere die Teilnehmerzahlen bei Veranstaltungen und Festen, wenn die Schwelle von 35 beziehungsweise 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten wird, wie es seit knapp einer Woche für den Kreis Recklinghausen der Fall ist. Auch die Maskenpflicht wird in diesen Fällen ausgeweitet. Die neuen Regeln treten mit der aktualisierten Corona-Schutz-Verordnung am morgigen Samstag, dem 17. Oktober 2020 in Kraft und gelten zunächst bis Ende Oktober.

 

Diese aktuelle Gesamt-Fassung der Corona-Schutz-Verordnung des Landes NRW (Stand: 16.10.2020) finden Sie hier: www.kreis-re.de/corona/coronaschutzverordnung

 

Die zur Zeit geltende Allgemeinverfügung des Kreises Recklinghausen (Stand: 13.10.2020) können Sie hier nachlesen: Allgemeinverfügung

 

 

Quellen: Pressemitteilungen Land NRW sowie Kreis Recklinghausen 

 

 

Mit klaren Regelungen bei steigenden Infektionszahlen verstärkt Nordrhein-Westfalen die Schutzmaßnahmen in der…

Gepostet von land.nrw am Freitag, 16. Oktober 2020

 

Die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW ist veröffentlicht. Sie tritt am Samstag, 17.10.2020, in Kraft.▶️ www.kreis-re.de/corona

Gepostet von Kreis Recklinghausen am Freitag, 16. Oktober 2020

 

Sehr stark steigend – ist der Dorstener Inzidenzwert. Heute hat er 62,9 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohner in den…

Gepostet von Tobias Stockhoff am Freitag, 16. Oktober 2020

 

Corona aktuell:Kontaktpersonen können derzeit nicht mehr sofort telefonisch informiert werden:In den letzten Tagen…

Gepostet von Kreis Recklinghausen am Freitag, 16. Oktober 2020

 

Dorsten liegt nun im "Roten Bereich" – da in unserer Stadt der Inzidenzwert erstmalig die Grenze von 50 überschritten…

Gepostet von Tobias Stockhoff am Donnerstag, 15. Oktober 2020

 

Nur noch mit Terminvereinbarung – sind Besuche im Rathaus möglich. Der Corona-Inzidenzwert ist in den vergangenen Tagen…

Gepostet von Tobias Stockhoff am Donnerstag, 15. Oktober 2020

 

Corona-Update Stand 16. Oktober: Rapider Anstieg auf 59 akut Infizierte in Dorsten

 

Warnstufe Rot: Der gesamte Kreis Recklinghausen gilt seit gestern als Corona-Risikogebiet

 

 

Sie möchten zukünftig automatisch auf dem Laufenden gehalten werden über aktuelle Ereignisse in Dorsten und Umgebung?

Dann melden Sie sich über diesen Link zum Messenger-News-Service von meinDorsten an: 

https://meindorsten.de/news-service/

und wählen gleich Ihre individuellen Interessen und Favoriten unter unseren zahlreichen neuen Rubriken aus.

So erhalten Sie zukünftig die aktuellen Beiträge aus Ihren persönlichen Interessens-Bereichen direkt auf Ihr Smartphone.

 

 

Gregor Föcker, Redaktion meinDorsten, 16.10.2020 

 

An den Anfang scrollen
X
X