Überspringen zu Hauptinhalt

Max-Born-Berufskolleg präsentiert Landrat Bodo Klimpel technische Neuanschaffungen – Förderprojekt unterstützt bei der hochmodernen Ausstattung der Lehrbereiche

Das Max-Born-Berufskolleg in Recklinghausen hat einige seiner Lehrbereiche mit neuen hochmodernen, technischen Geräten und Programmen ausgestattet und damit die schulische Ausbildung für die Jugendlichen und jungen Erwachsenen weiter verbessert. Davon überzeugte sich auch Landrat Bodo Klimpel, der sich bei einem Besuch vor Ort die Neuanschaffungen von Lehrkräften und Schülern vorstellen ließ. „Wir investieren in Bildung und wollen für die Schülerinnen und Schülern den bestmöglichen Rahmen für…Original-Content von: Kreis Recklinghausen, übermittelt durch presse-service.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X