Überspringen zu Hauptinhalt

„Lippe und Kanal in Dorsten: Bau des Kanals insbesondere die Verlegung der Lippe“

Der Seniorenbeirat Dorsten und die BürgerRunde Feldmark laden zu einem

Vortrag von Herrn Heinz Kleine-Vossbeck über das Thema: „Lippe und Kanal in Dorsten: Bau des Kanals insbesondere die Verlegung der Lippe“ ein.

Der Nachholtermin für diese Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 10. August, um 19 Uhr in der katholischen Familienbildungsstätte (ehem. St. Johannes-Kirche), Beethovenstraße 1a.

Anmeldungen bei  Werner Machatschke, telefonisch unter 02362 / 242 78 oder per E-Mail an g.w.machatschke@arcor.de. Für den Fall, dass die Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss, bitte mit der Anmeldung auch eine Rufnummer angeben.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Wir würden uns freuen, wenn viele Bürgerinnen und Bürger zu der Veranstaltung kommen.

 

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X