Überspringen zu Hauptinhalt

Kreis Recklinghausen renaturiert weiteren Abschnitt des Rhader Bachs in Dorsten – Uferarbeiten beginnen in der letzten Augustwoche

Gewässer wieder in einen naturnahen Zustand zurückführen und so ihren ökologischen Wert wiederherstellen – darum geht es bei der Renaturierung von Flüssen und Bächen. Die Untere Wasserbehörde und die Untere Naturschutzbehörde des Kreises Recklinghausen gehen nun einen weiteren Abschnitt des Rhader Bachs in Dorsten an und befreien die Ufer von Befestigungsmaterial. Beginnen wird die Maßnahme auf dem etwa einen Kilometer langem Abschnitt zwischen der Straße Zum Vorwerk und Bakelheide am Montag,…Original-Content von: Kreis Recklinghausen, übermittelt durch presse-service.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X