Überspringen zu Hauptinhalt

Gefahr von Flächen- und Waldbränden steigt – Feuerwehr gibt wichtige Hinweise

Durch die anhaltende Hitze und die fortschreitende Trockenheit ist auch im Kreis Recklinghausen die Gefahr von Flächen- und Waldbränden sehr hoch. Alleine am zurückliegenden Wochenende gingen in der Kreisleitstelle der Feuerwehr Notrufe zu insgesamt zehn Flächenbränden ein. Sowohl der Waldbrandindex als auch der Grasland-Feuerindex sind aktuell auf der zweithöchsten Stufe: vier von fünf. Um Brände zu vermeiden, gibt Kreisbrandmeister Robert Gurk wichtige Hinweise: „Im Wald oder in einem…Original-Content von: Kreis Recklinghausen, übermittelt durch presse-service.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X