Überspringen zu Hauptinhalt

Frauke Lindberg hat die Koordination der Beratungs- und Infocenter Pflege übernommen


Seit dem 1. Mai koordiniert Frauke Lindberg die Beratungs- und Infocenter Pflege, kurz BIPs, im Kreis Recklinghausen. Unterstützt wird sie dabei seit Ende Juni von Pascale Jakubaßa. Die BIPs sind Anlaufstelle bei allen Fragen rund um das Thema Pflege, bei denen sich Bürger eine unabhängige Beratung wünschen. Insgesamt gibt es elf BIPs – eines in jeder Stadtverwaltung der zehn kreisangehörigen Kommunen und eines beim Kreis Recklinghausen.
Frau Lindberg, warum haben Sie sich entschieden, die…Original-Content von: Kreis Recklinghausen, übermittelt durch presse-service.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X