Überspringen zu Hauptinhalt

Karnevalsfeier mit der Roten Tonne im Bürgerpark wird verschoben – Stattdessen besonderer Mittwoch mit Verkleidung und allerlei Karnevalsspaß im Mai

Die Karnevalsfeier mit der Roten Tonne der Mobilen Jugendhilfe Altstadt am 23.02 von 15 bis 17 Uhr wird aufgrund der aktuellen Corona-Situation verschoben.

Dafür wird im Mai ein besonderer Mittwoch mit Verkleidung und allerlei Karnevals- Spaß stattfinden. „In diesen Zeiten muss man kreativ, flexibel und ein bisschen verrückt sein. Im Mai ein bisschen Jeck zu sein, gehört für uns dann auch dazu.“so Steffi Harks von der MJ.

Außerdem können sich die Besucher/innen schon auf den nächsten besonderen Mittwoch am 30.3 freuen. Unter dem Motto:
April, April,… der macht was er will! werden wieder tolle Mitmach-Aktionen geboten.

Die Rote Tonne mit dem gewohnten Offenen Spielangebot, dann im kleineren Rahmen, ist weiterhin an jedem Mittwoch für Kinder, Jugendliche und Familien am Vereinsheim im Bürgerpark geöffnet.

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X