Überspringen zu Hauptinhalt

DAS REGIONALE ONLINE MAGAZIN FÜR BÜRGER & UNTERNEHMEN

Aktions- und Informationstag am 01.09.: “140 Jahre Bahnhof Dorsten” – Auf dem Weg zum Bürgerbahnhof

Aktionstag „140 Jahre Bahnhof Dorsten“ am 1. September 2019 von 13:00 bis 18:00 Uhr, Vestische Allee 14 und rund um das Bahnhofsgebäude

Die Bahnhofsfamilie lädt alle Interessierten ein, gemeinsam das 140-jährige Jubiläum des Dorstener Bahnhofs und seinen Weg zum Bürgerbahnhof zu feiern. Mit einem Informations- und Aktionstag rund um das Bahnhofsgebäude soll am 01.09.2019 von 13:00 bis 18:00 Uhr ein Rückblick und ein Ausblick zum Bahnhof Dorsten gegeben werden.

–       Theater und Musik

–       Graffiti-Workshop

–       Fahrten mit dem Schienenbus

–       Rikschafahrten

–       Spielangebote

–       Bahnhofsgeschichten

–       Infostände

–       Verpflegung

Beteiligt sind hier neben Mitgliedern der Bahnhofsfamilie auch die Stadtagentur/stadtinfo, die Dorstener Arbeit DA, der Altstadttreff/das Leo und einzelne Künstlerinnen und Künstler (Graffiti, Rap, Theater Chamäleon).

Die Teilnahme an dem vielfältigen Programm ist an diesem Aktionstag kostenlos und ohne vorherige Anmeldung möglich!

 

Geplanter Programm-Ablauf:

13:00 Uhr: Begrüßung & Eröffnung

13:20 Uhr: Fahrt zum Kanalhafen mit dem Schienenbus „Roter Brummer“

14:15 Uhr: Graffiti-Workshop mit Joshua Hildebrandt

14:20 Uhr: Fahrt zum Kanalhafen mit dem Schienenbus „Roter Brummer“

14:30 Uhr: Musik: Rap HYVN

15:00 Uhr: Theater Chamäleon

15:20 Uhr: Fahrt zum Kanalhafen mit dem Schienenbus „Roter Brummer“

16:00 Uhr: Musik: Rap 46284 CREW

16:15 Uhr: Graffiti-Workshop mit Joshua Hildebrandt

16:20 Uhr: Fahrt zum Kanalhafen mit dem Schienenbus „Roter Brummer“

17:20 Uhr: Fahrt zum Kanalhafen mit dem Schienenbus „Roter Brummer“

 

Durchgehendes Programm (13:00 bis 18:00 Uhr):

– Rikscha-Fahrten der Dorstener Arbeit

– Spielangebot aus der „Roten Tonne“

– Bahnhofsgeschichten aus der Perspektive einer Reisenden durch die Zeit des Dorstener Bahnhofs

– Infostände

– Verpflegung am SPEISEWAGEN

 

 

An den Anfang scrollen
X
X