Überspringen zu Hauptinhalt

Wärmeinseln haben im Notfall oberste Priorität – Landrat ist überrascht über die Stellungnahme des Kreissportbunds

Große Irritation hat die Stellungnahme des Kreissportbundes bei Landrat Bodo Klimpel hervorgerufen, in der die Einrichtung von Wärmeinseln durch den Kreis Recklinghausen in den kreiseigenen Sporthallen kritisiert wird. „Sollte es im Winter zu Gasknappheit und Heizungsausfällen kommen, sollen diese Einrichtungen den kranken, älteren, jüngsten und schwachen Menschen in unserer Gesellschaft Schutz bieten und ein sicherer Zufluchtsort sein, um der Kälte zu entkommen“, so Bodo Klimpel. Dass der…Original-Content von: Kreis Recklinghausen, übermittelt durch presse-service.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X