Überspringen zu Hauptinhalt

VHS-Kurs: Naturelemente im Garten – ökologisch sinnvolle „Hingucker“

Am Samstag, den 30. April von 10.00 bis 13.00 Uhr führt die VHS einen Workshop zur Integration von Naturelementen in den Garten durch.

Das Seminar richtet sich an alle, die sich wieder mehr Natur in ihrem Garten wünschen und ihn zu einem vielfältigen Lebensraum für heimische Pflanzen und Tiere machen möchten. Dafür gibt es zahlreiche Naturgartenelemente, die sich auch in einen vorhandenen Garten hervorragend einpassen lassen, sei es ein naturnaher Blumenrasen aus niedrigwüchsigen Kräutern oder eine Blumenwiese, eine Trockensteinmauer oder ein Ast- und Steinhaufen. Nach der Vorstellung der verschiedenen Naturgartenelemente gibt es Tipps und Anregungen für Gestaltung, Planung und die Auswahl von Materialien und heimischen Pflanzenarten und deren Bezugsquellen und Pflege. Anhand einer kleinen praktischen Einheit können die Teilnehmer erste Ideen für ihren eigenen Garten sammeln.

Die Teilnahmegebühr beträgt 13 €. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Anmeldungen sind möglich im VHS- und Kulturbüro, per E-mail: vhs-und-kultur@dorsten.de oder über das Internet: www.vhsundkultur-dorsten.de Weitere Informationen unter Tel.: 0 23 62 / 66 41 60.

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X