Überspringen zu Hauptinhalt

POL-RE: Haltern am See: Frau fährt nach Unfall weiter – Autofahrerin ermittelt

Polizeipräsidium Recklinghausen [Newsroom]Recklinghausen (ots) – Ein 13-jähriger Junge aus Haltern am See ist am Mittwochnachmittag (gegen 15.50 Uhr) im Bereich Holtwicker Straße/Bahnhofstraße von einer Autofahrerin erfasst worden. Der Junge, der auf einem Fahrrad unterwegs war, stürzte … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X