Überspringen zu Hauptinhalt

POL-RE: Dorsten: Festnahme nach Brandstiftung – Tatverdächtiger in U-Haft

Polizeipräsidium Recklinghausen [Newsroom]Recklinghausen (ots) – Nachdem am 04.06.2022 gegen 01:30 Uhr zwei Autos in Dorsten an der Katharinenstraße brannten, konnte jetzt ein Tatverdächtiger festgenommen werden. Ein 29-Jähriger aus Schermbeck rückte durch umfangreiche Ermittlungen in … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X