Überspringen zu Hauptinhalt

Lippramsdorfer Straße wieder freigegeben – LKW ist geborgen

Die Lippramsdorfer Straße in Haltern am See ist wieder freigegeben. Der LKW wurde geborgen. Was passiert war: Auf der Lippramsdorfer Straße (K55) in Haltern am See hatte es am Mittwochmittag auf Höhe der Einmündung Wittenberg einen Unfall geben. Da ein LKW aus dem Graben geborgen werden musste, wurde die Straße ab etwa 14 Uhr voll gesperrt. Original-Content von: Kreis Recklinghausen, übermittelt durch presse-service.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X