Überspringen zu Hauptinhalt

Kontaktnachverfolgung noch an fünf Tagen in der Woche – Gesundheitsamt passt Arbeitszeiten an

Nach Rücksprache mit der Landeszentrale für Gesundheit (LZG) und dem Robert-Koch-Institut (RKI) wird das Gesundheitsamt dem Beispiel anderer Kommunen folgen und an den Wochenenden keine standardisierte Kontaktnachverfolgung mehr durchführen. Auch die Erhebung der eingehenden Daten vom Wochenende wird künftig zu Beginn der Woche rückwirkend erfolgen. Seit Dezember hat das Gesundheitsamt entsprechend der RKI-Empfehlung nur noch in Fällen mit besonderer Priorität angerufen. Dazu gehörten vor…Original-Content von: Kreis Recklinghausen, übermittelt durch presse-service.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X