Überspringen zu Hauptinhalt

Informations- und Beratungstage an den Berufskollegs des Kreises Recklinghausen

Am 29. Januar von 9.30 bis 13 Uhr

Die Berufskollegs in Trägerschaft des Kreises Recklinghausen bieten vielfältige Möglichkeiten für qualifizierte Schulabschlüsse und Bildungsgänge. Am Samstag, 29. Januar 2022, öffnen sie von 9.30 bis 13 Uhr die Türen, um Interessierte zu beraten und Anmeldungen entgegen zu nehmen.

Die acht Berufskollegs des Vestischen Berufskollegverbunds haben unterschiedliche Schwerpunkte: Gesundheit und Erziehungswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Elektrotechnik, Maschinenbau und Freizeitsportleiter – um nur einige Beispiele zu nennen.

Bei den Anmelde- und Infotagen können viele Fachäume besichtigt werden, die sonst nicht offen zugänglich sind, beispielsweise Labore oder digitale Arbeitsplätze. Lehrkräfte und Schüler stellen den Schulalltag vor und präsentieren Ergebnisse von Projekten und Lehrinhalte. Für Fragen zum Ausbildungsangebot und zur Anmeldung stehen die Fachleute und Mitglieder von Beratungsteams als Ansprechpartner bereit. In einigen Fächern wird Probeunterricht angeboten, so dass Jugendliche ein Gefühl für die meist ungewohnten Fächer bekommen können. In einigen Fällen sind vorherige Anmeldungen notwendig, Informationen dazu gibt es auf den Internetseiten der Berufskollegs.

Die aktuellen Corona-Regeln gelten selbstverständlich auch an den Beratungstagen. Mehr Infos zu den Angebots der Berufskollegs gibt es auf der Seite des Vestischen Berufskolleg-Verbunds www.vbv-kreis-re.de sowie auf den Seiten der Berufskollegs:

Berufskolleg Castrop-Rauxel
www.bkcr.net

Berufskolleg Ostvest, Datteln
www.bk-ostvest.de

Paul-Spiegel-Berufskolleg, Dorsten
www.paul-spiegel-berufskolleg.de

Berufskolleg Gladbeck
www.berufskolleg-gladbeck.de

Hans-Böckler-Berufskolleg, Marl und Haltern am See
www.hbbk.net

Kuniberg Berufskolleg, Recklinghausen
www.kuniberg-bk.de

Max-Born-Berufskolleg, Recklinghausen
www.max-born-berufskolleg.de

Herwig-Blankertz-Berufskolleg, Recklinghausen
www.hb-bk.de

Pressekontakt: Öffentlichkeitsarbeit, Svenja Küchmeister, Telefon: 02361/534512, E-Mail: svenja.kuechmeister@kreis-re.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X