Überspringen zu Hauptinhalt

Ein 3:0 und ein neues Spielgerät für den SV Dorsten Hardt

Wir sagen Danke!


Ein 3:0 und ein neues Spielgerät – für den SV Dorsten Hardt. Am gestrigen Sonntag wurde zunächst ein neues für die Hardter Kinder zugängliches Spielgerät auf dem Vereinsgelänge eingeweiht. Dank der Unterstützung durch die Vereinte Volksbank konnte der Eigenanteil für das Dorstener Bürgerbudget gestemmt werden, welches durch die Bürger_innen bei der Stadtteilkonferenz „Gemeinsam Hardt“ vergeben wurde.

Im Anschluss fand dann mit einem 3:0 gegen Westfalia Gemen ein gelungener Saisonauftakt in der Landesliga statt.

Ein herzliches Dankeschön an den Vorstand des SV Dorsten-Hardt sowie alle Aktiven, die gerade in den letzten Monaten Kinder- und Jugendsport ermöglicht haben und auch in diesen Wochen pragmatisch und engagiert die Coronaschutzauflagen erfüllen, um Sport und Geselligkeit wieder möglich zu machen.

Dorsten – die Stadt mit engagierten Sportvereinen!

#dorsten
#stockhoff
#bürgermeister
#hardt

weitere Details findet ihr auf der Facebook-Seite des SV Dorsten Hardt

Weitere News vom SV Dorsten Hardt könnt ihr auf meinDorsten.de finden und abonnieren.

zur Webseite des SV Dorsten Hardt

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X