Überspringen zu Hauptinhalt

Gründungswoche im Kreis

Das Startcenter des Kreises Recklinghausen bietet vom 14. bis 18. November Workshops und Seminare zur beruflichen Selbstständigkeit

Das Startercenter des Kreises Recklinghausen bietet im Zuge der Gründungswoche vom 14. bis 18. November unterschiedliche Angebote rund um das Thema berufliche Selbstständigkeit an. Die Workshops und Seminare beschäftigen sich mit Themen wie Steuern, Social Media oder Finanzierung. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Darüber hinaus finden mehrere Netzwerkveranstaltungen statt: Am 15. November steigt im Zuge des Gladbecker Gründertags die „Stullenparty“ im kreativAmt ab 17 Uhr. Es folgen die „Starterwerkstatt Nachhaltigkeit“ in Oer-Erkenschwick am 16. November von 14 bis 17 Uhr und die „Visitenkartenparty“ in Recklinghausen am 17. November ab 18 Uhr.

Eine Übersicht aller Seminare und Workshops in der Region gibt es im Veranstaltungskalender unter www.startercenter.com und auf www.gruendungswoche.de.

Rückfragen beantwortet Eva-Maria Wobbe telefonisch unter02361/53-4711 oder per E-Mail an startercenter@kreis-re.de.

 

Gründungswoche

Die Gründungswoche Deutschland findet jedes Jahr in enger Kooperation mit der Global Entrepreneurship Week (GEW) statt. Die GEW ist eine weltweite Aktionswoche, die allein im Jahr 2021 mit über 40.000 Veranstaltungen Millionen junger Menschen in rund 180 Ländern für innovative Ideen, Gründungen und Unternehmertum begeistert hat.

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X