Überspringen zu Hauptinhalt

Gründer erzählen vom Hinfallen, Aufstehen und Weitergehen – Startercenter Kreis Recklinghausen lädt zur ScrewUp-Night

Sich selbstständig machen erfordert vor allem eines: Mut. Denn die Sicherheit, dass das eigene Unternehmen ein Erfolg wird, haben die wenigsten. Welche Fallstricke es geben kann, welche Fehler man besser nicht machen sollte und wie es dann doch noch gut ausgeht – darüber berichten am Dienstag, 24. Mai, bei der ScrewUp-Night des Startercenters des Kreises Recklinghausen zwei Unternehmerinnen und zwei Gründer-Duos aus eigener Erfahrung. Eine besondere Location wurde für das spannende Format…Original-Content von: Kreis Recklinghausen, übermittelt durch presse-service.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X