Überspringen zu Hauptinhalt

Gemeinsam auf den Winter vorbereitet sein – Landrat Klimpel lädt Energieversorger zum Gespräch

„Wie können wir als Kreis und Städte in der aktuellen Situation unterstützen?“ Mit dieser Frage eröffnet Landrat Bodo Klimpel das Gespräch mit 13 Vertretern der Energieversorger und Netzbetreiber, die die Bürgerinnen und Bürger im Kreis Recklinghausen mit Strom, Gas oder auch Fernwärme beliefern. „Uns ist es wichtig, einen sachlichen Diskurs zu diesem Themenkomplex zu eröffnen. Wir müssen uns bereits jetzt darauf vorbereiten, was uns im Winter erwarten kann. Und das tun wir als Verwaltungen…Original-Content von: Kreis Recklinghausen, übermittelt durch presse-service.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X