Überspringen zu Hauptinhalt

„Centspende“ bringt 4.800 Euro – Beschäftigte der Kreisverwaltung spenden an sechs gemeinnützige Organisationen aus der Region

Die Centbeträge am Ende der monatlichen Gehaltsüberweisung machen für den Einzelnen kaum etwas aus. Wenn man aber diese Cents von vielen Mitarbeitern ein ganzes Jahr lang addiert, steht am Ende des Jahres eine hohe Summe: 4.800 Euro im Jahr 2021, die beim Kreis Recklinghausen diesmal an sechs gemeinnützige Organisationen aus der Region gespendet werden. In diesem Jahr freuen sich das Klara Hospiz Marl, der Wünschewagen NRW, die Vereine „Smile – das ist dein Tag“ und „Verletzten Kinderseelen…Original-Content von: Kreis Recklinghausen, übermittelt durch presse-service.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X