Überspringen zu Hauptinhalt

Berufswahl: IHK beantwortet Elternfragen

Online-Veranstaltung am 26. Januar

 Münsterland/Emscher-Lippe-Region. – Eltern sind wichtige Ratgeber für ihre Kinder, wenn es um die berufliche Orientierung geht. Deshalb lädt die IHK Nord Westfalen sie am Donnerstag (26. Januar) von 17.30 bis 18.30 Uhr zur Online-Informationsveranstaltung „Ausbildung sucht Nachwuchs! Sichere Zukunft für Ihr Kind!“ ein. IHK-Bildungsfachleute beantworten Fragen zu Berufswahl, Ausbildungsplatzsuche, Bewerbung und Aufstiegschancen. „Mit den Halbjahreszeugnissen kommt in vielen Familien die Frage auf den Tisch, wie es nach dem Schulabschluss im Sommer weitergeht“, berichtet Anke Sültemeyer, Mitarbeiterin im IHK-Projektteam „Passgenaue Besetzung“. Gut informierte Eltern könnten ihren Kindern dabei helfen, den richtigen Weg nach dem Schulabschluss einzuschlagen und bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz unterstützen. „Die Chancen, in diesem Jahr eine Ausbildung zu beginnen, stehen sehr gut, denn viele Betriebe suchen noch Azubis“, so Sültemeyer.

Eine Anmeldung für die Online-Veranstaltung ist erforderlich, um die erforderlichen Login-Daten zu erhalten. Mehr Informationen und Anmeldung: www.ihk.de/nordwestfalen/elterninfos

IHK-Projekt „Passgenaue Besetzung“

Ausbildungsinteressierte, aber auch Eltern von Kindern, die vor dem Schulabschluss stehen, können sich mit ihren Fragen zu Berufswahl, Bewerbung oder betrieblicher Ausbildung jederzeit an die „Passgenaue Besetzung“ der IHK Nord Westfalen wenden. Das Projektteam informiert, berät und leistet zudem Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz. Das Programm „Passgenaue Besetzung“ wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz und vom Europäischen Sozialfonds gefördert.

www.ihk.de/nordwestfalen/passgenau

Bild: Anke Sültemeyer, Mitarbeiterin im IHK-Projektteam „Passgenaue Besetzung“

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X