Überspringen zu Hauptinhalt

Beim Ferien-Workshop für Jugendliche im Leo werden Flöße gebaut

Der Kulturrucksack-Workshop für 10- bis 14-Jährige in der nächsten Woche ist kostenlos

Auf die Pfade alter Schiffsbaumeister begibt sich der Workshop, der in der nächsten Woche von Montag bis Freitag (27. Juni bis 1. Juli), jeweils von 10 bis 14 Uhr im LEO (Fürst-Leopold Allee 70) stattfindet. Der kostenlose Workshop im Rahmen des Kulturrucksackprojektes 2022 richtet sich speziell an 10- bis 14-jährige Jugendliche, die vermutlich nicht alle wissen, dass Dorsten damals berühmt für Schiffbau war.

Klingt erst einmal komisch. Dorsten liegt ja nicht am Meer, sondern an dem Lippe-Fluss. Der Dorstener Künstler und Kursleiter Martin Schimpke weiß zum Beispiel, warum der Dorstener „Flieger“ niemals flog, sondern auf der Lippe schwamm. Mit Martin kann man den Zauber erleben, wie Handwerk gepaart mit einer Menge Kreativität und ein paar Tropfen Schweiß zu HandwerksKUNST wird. Am Ende des Workshops werden die Teilnehmer ihr eigenes kleines Floß in den Händen halten und gemeinsam zu Wasser lassen.

Anmeldungen werden im Leo entgegengenommen unter der Rufnummer 02362 – 9540404 oder per E-Mail an dennis.ullrich@das-leo.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X