Überspringen zu Hauptinhalt

Drohnenaufnahme von Dorsten meinDorsten
ONLINE MAGAZIN und NEWS SERVICE

Baumschmücken auf Distanz im Dorstener St. Elisabeth-Krankenhaus

Für die Schüler der St. Agatha-Grundschule sah das Schmücken des Tannenbaums im Dorstener St. Elisabeth-Krankenhaus dieses Jahr anders aus als sonst. Sie konnten den Baum nicht vor Ort schmücken, hatten dafür aber umso mehr Spaß dabei, die bunten Anhänger vorher in der Schule zu basteln. Anschließend überreichte stellvertretende Schulleiterin Klaudia Heisig den Baumschmuck der fleißigen Helferlein an das Dorstener Krankenhaus. Krankenhausseelsorgerin Schwester Bernadette Maria, die den Kontakt zur Grundschule hergestellt hatte, war von der tatkräftigen Unterstützung begeistert: „Wir freuen uns über jeden selbst gebastelten Engel und jeden Stern, der unseren Krankenhaus-Tannenbaum in dieser außergewöhnlichen Zeit strahlen lässt.“ (Fotocredit: KKRN GmbH)

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Das St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten:

Das St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten gehört zum Klinikverbund KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH, der größten Klinikgesellschaft im nördlichen Ruhrgebiet. Das Dorstener Krankenhaus verfügt über zehn medizinische Fachabteilungen, eine Palliativstation sowie ein angeschlossenes Bildungsinstitut für Gesundheits- und Pflegeberufe. Knapp 12.450 Patienten im Jahr finden im St. Elisabeth-Krankenhaus bei 760 Mitarbeitern eine hochqualifizierte Beratung und vertrauensvolle Behandlung. Daher lautet der Leitsatz des Klinikverbundes „Medizin mit Menschlichkeit“. Zusätzlich ist die KKRN GmbH Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Weitere Informationen finden Interessierte unter www.kkrn.de.

Pressekontakt:

Sarah Höchst
Marketing/Unternehmenskommunikation

KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH
Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster 

Betriebsstätte:
St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten
Pfarrer-Wilhelm-Schmitz-Straße 1
46282 Dorsten

Telefon:  02362 29-50506
Mobil: 02362 29-50507
Telefax: 02362 921-7040

E-Mail: s.hoechst@kkrn.de

www.kkrn.de

 

www.kkrn.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X