Überspringen zu Hauptinhalt

Afrikanische Schweinepest kommt näher – Kreis appelliert an Bürger: Keine Wurstwaren oder Fleisch aus dem Urlaub mitbringen

Die von vielen befürchtete Afrikanische Schweinepest (ASP) ist Ende Mai in einem Hausschweine-Bestand in Baden-Württemberg ausgebrochen. „Das zeigt, dass mit dieser für Schweine tödlichen Seuche jederzeit und überall zu rechnen ist“, betont Dr. Almut Kolitz vom Veterinäramt des Kreises Recklinghausen.
Auch wenn noch unklar ist, wie genau die Seuche in den besagten Schweinebestand eingetragen worden ist: Am wahrscheinlichsten ist es, dass der Mensch für die Verschleppung über mehrere hundert…Original-Content von: Kreis Recklinghausen, übermittelt durch presse-service.de

Diesen Beitrag teilen mit:

An den Anfang scrollen
X
X