Dorsten-Aktuell/News


05.11.2018
 

Samstag, 17. November 2018, 17.00 Uhr

 „Auf Reisen“ -- Akkordeon-Orchester der Musikschule Dorsten lädt zum Konzert

Das Akkordeon-Orchester der Musikschule Dorsten geht in seinem diesjährigen Konzert „Auf Reisen…“. Mit Originalmusik sowie Titeln aus der Unterhaltungsmusik und der amerikanischen Oper „Porgy and Bess“ hat Dirigent André Nieblich erneut ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm ausgewählt. Neben dem viersätzigen Orchesterwerk „Südlich der Alpen” werden Melodien aus der irischen Tanz-Show „Lord of the dance“ und mit „El Choclo“ ein argentinischer Tango zu hören sein.

Die Musikerinnen und Musiker arbeiten – neben den Proben für das Konzert – schon jetzt intensiv an den Vorbereitungen für das World-Music-Festival im Mai 2019 in Innsbruck. Bei diesen inoffiziellen Akkordeon- und Mundharmonika-Weltmeisterschaften ist die Hauptstadt Tirols mit rund zehntausend Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus der ganzen Welt für drei Tage der Nabel der Akkordeon-Welt. Das Orchester nimmt daran bereits zum neunten Mal teil, herausragende Erfolge gab es in der Vergangenheit mit einem vierten und einem fünften Platz. Im kommenden Jahr werden die Akkordeonisten den Titel „Varieté“ von Rudolf Würthner dort aufführen. Eine erste Kostprobe dieses fünfsätzigen Werkes werden die Zuhörer im Konzert am 17. November erleben.

Seit nunmehr über zwanzig Jahren gehört das Akkordeon-Orchester zur Musikschule Dorsten. 2001 übernahm André Nieblich die Leitung. Mit neuen Titeln und Arrangements überraschen die Musiker immer wieder aufs Neue ihr Publikum und zeigen damit, wie vielseitig das Instrument Akkordeon ist. Und das werden sie erneut in ihrem Jahreskonzert tun, das am Samstag, dem 17. November 2018, um 17 Uhr in der Aula des Gymnasium Petrinum beginnen wird. Einlass ist ab 16.30 Uhr, Eintrittskarten zum Preis von neun Euro (Kinder und Jugendliche fünf Euro) sind erhältlich bei Oliver Tilsner, 0176/51069690, olivertilsner@gmx.de und an der Abendkasse erhältlich.

Aula Gymnasium Petrinum, Dorsten
Eintritt: 9 €
Kinder und Jugendliche 5 €
Infos und Kartenvorbestellung:
Per Mail an olivertilsner@gmx.de oder telefonisch unter 0176 / 510 69 690