Dorsten Aktuell


26.10.2018
 

5. bis 10. November Aktionswoche in den Mercaden

„Das Ehrenamt stellt sich vor“

Ehrenamtliches Engagement: noch nie waren die Möglichkeiten, ein Ehrenamt auszuführen, so umfangreich wie in unserer heutigen Gesellschaft.

Ohne Entlohnung und mit einem hohen Maß an Einsatz erübrigen immer mehr Menschen ihre Zeit, um anderen Menschen gemeinsam zu helfen. Ohne sie wäre so mancher soziale Bereich nicht abgedeckt, da immer mehr Mittel zur Bezahlung von Personal fehlen.

Alleine in Dorsten sind weit über 100 Vereine, Gruppen und Initiativen aktiv. Dabei arbeiten sie meistens im Hintergrund, ohne in der Öffentlichkeit genannt oder gelobt zu werden.

Die Mercaden Dorsten möchten dem Bereich „Ehrenamt“ Aufmerksamkeit widmen und veranstalten daher von Montag, 5. November, bis Samstag, 10. November, eine Aktion mit Ehrenämtlern, die ihre Arbeit präsentieren, informieren und persönlich beraten.

Dabei ist der Seniorenbeirat am 8. und 9. November jeweils von 14 Uhr bis 18 Uhr. Ebenfalls stellen sich Mitarbeiter der Lebenshilfe Dorsten vor und ehrenamtliche Ansprechpartner des Tierheims Dorsten sind am 5. November präsent.

Weiterhin informieren viele Informationstafeln über das Ehrenamt und erhöhen vielleicht die Lust darauf, selber ehrenamtlich tätig zu werden.

Die Mercaden Dorsten laden alle Kunden und Besucher ein, sich wetterunabhängig über das Ehrenamt zu informieren.