Dorsten-Aktuell/News


06.08.2018
 

Angebote der stadtinfo Dorsten

Hanse-Sommer und Nachtwächtersaison

Der „Hanse-Sommer“ neigt sich dem Ende entgegen und die im Oktober beginnende „Nachtwächtersaison“ der stadtinfo Dorsten wirft ihre Schatten voraus: Wer Dorsten erleben möchte, sollte die Teilnahme an den Angeboten rechtzeitig buchen.

Zwei Termine gibt es in diesem Sommer noch zum Thema Hanse:

Am 9. September organisiert der Verkehrsverein Dorsten und die Herrlichkeit e.V. eine Tagesfahrt zu den Westfälischen Hansetagen in Haselünne. Um 8 Uhr geht es los ab Busbahnhof in Begleitung der Hansekauffrau Imecke de Weldige-Cremer, alias Barbara Seppi von der stadtinfo. In Haselünne lockt neben einer Ausstellung der verschiedenen Hansestädte auch der traditionelle Kornmarkt. Der Eintritt dort ist im Fahrpreis von 20,00 Euro inbegriffen.
Am Samstag, 22. September, startet um 15 Uhr an der stadtinfo der 90-minütige Rundgang durch die Altstadt. Interessantes aus Dorstens Mittelaltergeschichte wird dabei ebenso erzählt wie Anekdoten und Geschichtchen aus der Vergangenenheit der Lippestadt. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 7,00 Euro, darin ist ein Umtrunk im Alten Rathaus enthalten.
Im Oktober startet dann die „Nachtwächterzeit“, traditionell mit Rundgängen mit Umtrunk oder auch mit „Westfälischem Abendbrot“. Die Touren starten jeweils an der stadtinfo, Recklinghäuser Straße 20.

Die Nachtwächter-Rundgänge mit Umtrunk (7,00 Euro pro Person, Kinder 4,50 Euro):
Mittwochs, 3. und 31. Oktober, 21. November, 19. Dezember 2018, 16. Januar, 27. Februar und 20. März 2019. Start jeweils um 19 Uhr.
Freitags, 19. Oktober, 9. und 30. November, 7. Dezember 2018, 4. Januar, 1. und 15. Februar, 8. und 29. März 2019, jeweils um 20 Uhr.

Die Nachtwächter-Rundgänge mit Abendessen (21,00 Euro pro Person – keine Kinderermäßigung):
Samstags, 27. Oktober, 7. Dezember 2018, 23. Februar, 16. März 2019, jeweils um 18 Uhr.
Buchungen und weitere Informationen zu allen Touren bei der stadtinfo Dorsten, Recklinghäuser Straße 20, 46282 Dorsten, Telefon 02362 / 30 80 80, E-Mail: stadtinfo@dorsten.de

Das Foto zeigt Nachtwächter Rolf Steinwede bei einer Tour durch die Altstadt. Foto: Stadt Dorsten