Dorsten Aktuell


13.11.2017
 

Geist, Körper und Seele im Einklang

Suriya Thai Massage in Dorsten-Östrich

In Asien hat die Traditionelle Thai Massage eine lange Tradition. Sie gilt als ganzheitliche Behandlungsmethode, die Geist, Körper und Seele in Einklang bringt. „Die Thai Massage eignet sich hervorragend zur Mobilisierung von Muskeln sowie Gelenken, löst Blockaden und dehnt Sehnen und Bänder“, erläutert Bang Orn Summat. Die ausgebildete Masseurin betreibt ihren Massageshop seit September dieses Jahres an der Gahlener Straße 5.

Heilsame Berührung
Bei der traditionellen Thai Massage - auch „Nuad Phaen Boran“ (uralte heilsame Berührung) genannt - werden Akupressurpunkte bearbeitet. Zur Behandlung werden Finger, Daumen oder Handballen eingesetzt. „Man kann sie auch als Kombination aus passivem Yoga und Akupressur bezeichnen“, erklärt Bang Orn Summat. Die passive Bewegung hilft, körperlich und mental zu entspannen sowie Geist und Körper wieder in Harmonie zu bringen.

Tiefe Muskelentspannung
Bei „Suriya Thai Massage“ werden unterschiedliche Massagen mit einer Dauer zwischen 30 und 120 Minuten, angeboten und von dem dreiköpfigen Team fachgerecht ausgeführt. Bei der Hot Stone Massage werden erwärmte Basaltsteine und warme Aromaöle verwendet. Die Steine werden entlang der Energielinien des Körpers angebracht, steigern so die Blutzirkulation und bewirken eine tiefe Muskelentspannung.
Gebucht werden können auch eine Traditionelle Thaimassage ohne Öl oder eine Teil-Massage, die sich den Verspannungszonen in Kopf, Nacken, Rücken und Schultern annimmt. „Sehr angenehm und tief entspannend sind auch unsere Thai Vital & Wellness Massage mit Aroma-Öl“, weiß Bang Orn Summat.

Kurzurlaub im Wellness-Ambiente
Bei der Anti-Stress-Rückenmassage wird der Rücken mit sanften Massagetechniken entlastet und die Muskulatur gelockert. Die Fußreflex-Zonen-Massage bewirkt eine Mehrdurchblutung und transportiert Schlackenstoffe ab. Und bei der Thai-Kräuterstempelmassage sorgen warme Kräuterkissen für die Stärkung der Abwehrkräfte und Anregung des Stoffwechsels. Alle Massagen können einzeln, aber für zwei Personen gebucht werden.
„Die Traditionelle Thaimassage ist keine Erotikmassage. Und wir sind auch keine Ärzte. Aber wir können dafür sorgen, dass der Körper sich wieder wohlfühlt, Muskeln entlastet und Schmerzen gelindert werden.

Gönnen Sie sich bei uns einfach mal einen Kurzurlaub in einem angenehmen asiatischen Wellness-Ambiente.“ Angeboten werden auch 10er Karten, die elfte Massage ist kostenlos, oder Geschenkgutscheine.

Suriya Thaimassage
Gahlener Straße 5, 46282 Dorsten
Öffnungszeiten: Montag - Samstag 10 bis 19 Uhr
Termine nach Absprache
Homepage: www.Suriya-thaimassage.de